Register    Login    Forum    FAQ    PinSimDB.org

Board index » Future Pinball » BAM corner




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: Online Casinos in Deutschland
 Post Posted: Mon Sep 07, 2020 6:52 am 
Offline

Joined: Mon Sep 07, 2020 6:40 am
Posts: 1
Wer sich auf die Suche nach einem Online Casino begibt, der achtet in erster Linie auf die Seriosität eines Betreibers. Niemand möchte gerne Geld auf sein Casinokonto einzahlen und bekommt trotz kleinerer wie größerer Gewinne keinen Cent ausbezahlt. Am meisten Vertrauen schenken Spielfreunde Online Casinos mit deutscher Lizenz oder deutschem Hintergrund. Wesentlicher Grund hierfür sind die rechtlichen Auflagen, die ein deutsches Online Spielcasino erfüllen muss. Doch wie sieht es mit anderen Internetcasinos aus?

Schleswig-Holstein-Glücksspiellizenz – strenge Auflagen vermitteln Sicherheit


Streng genommen sind Online Casinos in Deutschland nicht legal. Legales Glücksspiel in der Bundesrepublik gibt es nur in Schleswig-Holstein. Das nördlich gelegene Bundesland hat erstmals im Jahr 2012 Glücksspielgenehmigungen für einige wenige Online Casinos ausgestellt. Darunter das 888 Casino, Löwen Casino, DrückGlück Casino, Wunderino Casino, Rizk Casino, Sunmaker Casino, sowie LeoVegas Casino. Alle Online Casinos mit Schleswig-Holstein-Glücksspiellizenz können auf der Webseite des Landes eingesehen werden.

Alle die auf der Internetseite des Landes Schleswig-Holstein genannten Online Casino Spielautomaten können als seriös bezeichnet werden. Damit Seriosität gegenüber Kunden gewährleistet wird, stellt das Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten bestimmte Regeln auf, die auch nach der Vergabe einer SH-Glücksspiellizenz überwacht werden.

Gesetzliche Richtlinien müssen eingehalten und Maßnahmen zur Geldwäsche verhindert werden

[list=]Kundengelder dürfen nicht zusammen mit Geldern des Casinos aufbewahrt werden

Ein faires und kontrolliertes Glücksspiel muss gewährleistet werden

Werbeschaltungen sind nur in einem gewissen Maß erlaubt

Für die Spielsuchtprävention müssen Funktionen und Programme vorhanden sein

Nur volljährige Personen dürfen ein Casinokonto erstellen

Casinokunden bewegen sich in einer rechtlichen Grauzone[/list]

Nach aktuell geltendem deutschen Recht, ist das Glücksspiel nur für Casinokunden mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein legal. Für die restlichen 15 Bundesländer gilt die Rechtsprechung des nördlichen Bundeslandes nicht. Nutzt beispielsweise ein Casinospieler aus Bayern, Berlin, Brandenburg oder Hessen das Casinoangebot des Online Casinos Wunderino, verstößt dieser gegen deutsches Recht, was eine Geld- oder Freiheitsstrafe nach sich ziehen könnte. Dem ist jedoch nicht so. Da Deutschland ein EU-Land ist, muss sich die Bundesrepublik an die gesetzlichen Richtlinien der EU halten. Laut EU-Recht ist es jedem EU-Land und dessen Unternehmen erlaubt, seine Dienstleistungen innerhalb der EU-Länder anzubieten. Aufgrund dieser Regelung würde Deutschland mit einer Monopolstellung bei Glücksspielen gegen das geltende EU-Recht verstoßen.

Daher können auch Casinospieler anderer Bundesländer auf das Casinoangebot der Casinos mit SH-Lizenz zurückgreifen, ohne rechtliche Konsequenzen befürchten zu müssen. Damit das deutsche Recht eingehalten wird, werden Casinospieler aus anderen Bundesländern auf eine andere Webseite mit maltesischer, britischer beziehungsweise anderer europäischer Lizenz umgeleitet. Dementsprechend verfügt jedes Schleswig-Holstein Online Casino über mehr als eine Glücksspiellizenz. Nur Casinospieler mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein bekommen auch das Casinoangebot für Kunden aus Schleswig-Holstein zu sehen. Dieses unterscheidet sich jedoch nicht stark vom international angebotenen Spiel- und Bonusangebot.

Vorteile eines Schleswig-Holstein Casinos


Für ein Online Casino mit Schleswig-Holstein-Lizenz spricht vor allem, dass jedes Casino mit einer solchen deutschen Glücksspiellizenz auch ein Büro in Schleswig-Holstein unterhalten muss. Im Falle von Streitigkeiten sind die Betreiber dieser Online Casinos leicht greifbar. Anders verhält es sich bei einem Online Casino mit einer maltesischen oder gibraltarischen Lizenz, welches kein Büro in Deutschland unterhält. Kommt es zu einem juristischen Streit da zum Beispiel eine hohe Jackpot-Summe nicht ausbezahlt wird oder wurde, stehen die Chancen schlechter, die Betreiber rechtlich zu belangen.

Beschwerden sind wesentlich umständlicher anzubringen als bei einem Online Casino mit SH-Lizenz. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Internetcasinos mit Sitz in Gibraltar oder Malta weniger seriös als Online Casinos Deutschland sind. Auch ein Online Casino mit Malta Gaming Authority Lizenz oder UK Gambling Commission Lizenz muss strenge Auflagen erfüllen. Dadurch ist auch bei solchen Online Spielcasinos die nötige Seriosität und Sicherheit für den Kunden gegeben.

Seriosität auch mit anderen Glücksspiellizenzen gegeben


Nicht nur Deutschland zählt zu den Ländern in der EU, die es Glücksspielunternehmen durch die rechtlichen Grundlagen erschweren oder unmöglich machen, ein Online Casino zu betreiben. Länder wie Malta agieren diesbezüglich deutlich liberaler. Ein weiterer Grund, warum Online Spielcasinos ihren Sitz in Malta, Zypern oder Curacao haben, ist der steuerliche Vorteil für Glücksspielunternehmen. Daher hat der Sitz eines Online Casinos im Ausland nichts damit zu tun, dass diese ihre Kunden betrügen möchten. Jedes Online Casino, welches sich im Besitz einer international gültigen Glücksspiellizenz verfügt, handelt ähnlich seriös wie ein Internetcasino mit SH-Lizenz.

Malta Gaming Authority Lizenz


Der Inselstaat Malta ist seit Jahren ein Mekka für Glücksspielunternehmen. Viele international tätige Online Casinos verfügen über Malta Gaming Authority Lizenz. Beispielsweise auch das Wunderino Casino, welches über eine Schleswig-Holstein-Lizenz verfügt. Einfach zu erfüllende Auflagen sind jedoch nicht der Grund dafür. Malta zählt zu den Ländern mit den strengsten Richtlinien für Glücksspielfirmen. Im Speziellen wird viel Wert auf den Schutz der Spieler gelegt. Wie bei der Schleswig-Holstein-Lizenz muss das Spielerguthaben getrennt vom Casinoguthaben aufbewahrt werden. Zudem muss ein jedes von der Malta Gaming Authority lizenziertes Online Casino seinen Kunden die Möglichkeit bieten, individuelle Einsatzlimits festzulegen. Auch eine Selbstsperre muss möglich sein.

Verfällt ein Spieler der Spielsucht, kann in Zukunft jener Spieler bei allen Online Casinos mit Sitz in Malta gesperrt werden. Außerdem dürfen Werbemaßnahmen keine Versprechungen enthalten, die nicht gehalten werden. Ebenso dürfen Werbespots nicht zur Spielsucht verleiten. Streitbeilegungen mit einem Online Casino mit Malta Gaming Authority Lizenz dauert in der Regel länger als bei einem Schleswig-Holstein Casino. Doch auch diesbezüglich ist die Regulierungsbehörde mit unabhängigen unternehmen bemüht, damit Streitigkeiten schneller und einfacher beigelegt werden.

UK Gambling Commission


Eine der am strengsten agierenden Regulierungsbehörden in Europa ist die UK Gambling Commission. Verstoßen Online Spielcasinos gegen vorgegebene Regelungen in Sachen Geldwäsche, Spielerschutz oder Werbemaßnahmen, scheut sich diese Regulierungsbehörde nicht, Strafen auch Geldstrafen von mehreren Millionen Euro zu verhängen. Doch es gibt nicht nur Richtlinien bezüglich des Spielerschutzes oder der Geldwäsche. Auch das Spielangebot muss im Rahmen der Vorgaben der UK Gambling Commission gestaltet werden. Dadurch können sich Casinospieler in Online Casinos mit dieser Spiellizenz auf ein vielseitiges Casinoangebot freuen.

Online Casinos mit Spiellizenz aus Gibraltar


Auch Online Spielcasinos mit Gibraltar-Lizenz geben keinen Grund, an der Vertrauenswürdigkeit zu zweifeln. Technisch wie rechtlich muss das Spielangebot den vorgegebenen Richtlinien entsprechen. Daher finden Casinokunden in einem Online Casino mit dieser Glücksspiellizenz keine Slotautomaten von Herstellern, die international völlig unbekannt und kaum spielbar sind. Zudem müssen vertrauenswürdige Zahlungsmethoden bereitgestellt werden. Auch der Spielerschutz und Datenschutz wird bei Gibraltar Online Spielcasinos nicht vernachlässigt.

Isle of Man Lizenz


Vergleichsweise relativ selten unter den online Casinos vertreten sind Unternehmen mit einer Isle of Man Glücksspiellizenz. Das bedeutet jedoch nicht, dass diese Online Casinos weniger seriös gegenüber ihren Mitbewerbern sind. Die Vorgaben sind in einigen Bereichen jedoch nicht ganz so streng wie bei der Malta Gaming Authority Lizenz oder UK Gambling Commission. Insbesondere was den Spielerschutz betrifft. Verantwortlich für einen reibungslosen und fairen Spielablauf ist die Gambling Supervision Commission. Diese reguliert mit unabhängigen Dritten den Spielbetrieb aller Online Casinos mit Isle of Man Spiellizenz. Casinokunden können somit auf eine gut funktionierende und fortschrittliche Spielsoftware, zuverlässige Auszahlungen sowie Möglichkeiten für einen Selbstausschluss vertrauen.

Fazit Online Casino Deutschland

Aufgrund der aktuellen deutschen Rechtslage sind Casinospielern Online Casinos mit Schleswig-Holstein-Lizenz zu empfehlen. Doch auch wer in einem anderen Bundesland dem Spielvergnügen in Internetcasinos nachgehen will, der hat eine breite Auswahl an vertrauenswürdigen Online Spielcasinos. Wichtig ist, das ein Online Casino von einer anerkannten Regulierungsbehörde lizenziert ist. Das kann die Malta Gaming Authority, UK Gambling Commission, die Gambling Supervision Commission in Isle of Man, eine Glücksspiellizenz in Curacao oder eine Gibraltar-Spiellizenz sein. Glücksspielanbietern ohne gültige Glücksspiellizenz sollten Spielfreunde misstrauisch gegenüberstehen.


Top 
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
 
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

Board index » Future Pinball » BAM corner


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 101 guests

 
 

 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to: